Ihre Zufriedenheit

Hochtemperatursilicon Premium DHS

Der Silicondichtstoff für erhöhte Temperaturanforderungen

Anwendungen
  • Abdichten von Fugen an Herden, Öfen und Kaminen
  • Abdichten von Fugen an Heizkesseln und Industrieöfen
  • Abdichten von Fugen an temperaturbeanspruchten Rohren und Kanälen
  • Abdichten von Lüftungsgittern
  • Abdichtungen im Klimagerätebau
Baustoffe
  • Aluminium (mit Voranstrich)
  • Chrom
  • Edelstahl
  • Eloxal
  • Emaille
  • Fliesen
  • Glas
  • Glasierte Oberflächen
  • Keramik
  • Nicht für korrosive Haftflächen wie Buntmetall, Zinkblech etc.
Vorteile
  • Die hohe Temperaturbeständigkeit bis zu +300°C ermöglicht den Einsatz für Fugen mit erhöhter Temperaturbelastung.
  • Die hohe Chemikalienbeständigkeit erlaubt auch den Einsatz in Umgebung mit chemischer Belastung und bietet dadurch eine hohe Anwendungssicherheit.
  • Aufgrund der sehr guten Haftung auf glatten Oberflächen werden die Bauteile vollständig abgedichtet. Dies sorgt für eine zuverlässige Funktion.
  • DHS ist leicht zu verarbeiten und zu glätten. Dies ermöglicht einen zügigen Arbeitsfortschritt und gewährleistet dadurch eine einfache und zeitsparende Anwendung.
Typ Art.-Nr. Online kaufen
DHS RB (DE/EN) 053125
Funktionsweise
  • Chemische Basis: 1K Silicon Acetat
  • Dauerelastisch
  • Verarbeitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +40 °C
  • Temperaturbeständigkeit: -60 °C bis +280 °C  (kurzfristig bis +300 °C)
  • Sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit
  • Nicht überstreichbar
  • MDI- und lösemittelfrei

Technische Dokumente

Titel Typ
Technisches Datenblatt
Technisches Datenblatt
  • Format: PDF
  • Dateigröße: 48 KB
Sicherheitsdatenblatt
  • Format: PDF
  • Dateigröße: 76 KB