Ihre Zufriedenheit

Sattelflansch SF Clix 31

Der vormontierte Sattelflansch SF Clix 31

Anwendungen
  • Element zur stabilen Konstruktion von Verbindungen zwischen Montageschienen und Bauwerk.

Eigenschaften
  • Werkstoff Sattel: Stahl E295 (Werkstoff-Nr. 1.0050) nach DIN EN 10025-2
  • Werkstoff Schiebemutter: Stahl S420MC (Werkstoff-Nr. 1.0980) nach DIN EN 10149-2
  • Werkstoff Deckscheibe: Stahl S235JR+CR (Werkstoff-Nr. 1.0037) nach DIN 1652
  • Werkstoff Sechskantschraube: Stahl min. 4.6 (nach DIN EN ISO 898-1)
  • Werkstoff Kunststoffkäfig: Polypropylen PP, Artikelnummer 11400, Farbe schwarz
  • Verzinkung: galvanisch verzinkt, mind. 5 µm, Sechskantschraube mind. 3 µm nach DIN EN ISO 4042
Vorteile/Nutzen
  • Das vormontierte Anbauteile des SF Clix garantiert die Reduzierung der Artikel für eine Befestigung und spart wertvolle Arbeitszeit.
  • Der vormontierte Befestiger im SF Clix sichert die Montageposition durch ein einzigartiges Widerlager und garantiert eine sichere und schnelle Montage.
  • Der spezielle Federschenkel am vormontierten Befestiger garantiert den notwendigen Anpressdruck des Befestigers in der FLS Montageschiene für einen sicheren Halt während der Montage.
  • Der passgenaue Sattel des SF Clix lässt eine einfache Montage durch Einlegen der Montageschiene zu.
  • Die stabile Ausführung des Sattelflanschs bietet belastbaren Konstruktionen sicheren Halt.
Typ Art.-Nr. Online kaufen
SF Clix 31 538665

Anwendungsvideo